Forschertage

ForscherpiratInnen unterwegs

Montag

Gleich nach der Eröffnung haben sich die Forscherpiraten/innen auf den Weg gemacht zu Ihrem Forscherschiff. Da unser Forscherschiff noch zu wenig dekoriert war haben wir Piratengesichter gebastelt. Ein Pirat hat natürlich viel zu entdecken, deshalb sind wir nach dem Basteln  hinaus gegangen und haben ein Suchspiel gespielt. Nach dem Mittagessen hat die zweite Piratencrue draussen noch ein Fühlspiel gespielt. Außerdem haben die Piraten/innen am Nachmittag ein Drehspiel gebastelt.

Dienstag

Heute waren die Forscherpiraten/innen auf der Hör- und Sehinsel. Dabei konnten sie vieles entdecken. Nicht nur das Gestalten der selber gebastelten Raketen hat den Piraten/innen sehr gefallen sondern auch das Hörspiel und das Experiment zum Schluss. Da das Wetter draußen so schön war, waren die Piraten/innen oft draußen und haben die Natur genossen. Höhepunkt des Tages war natürlich  das Steigen der selbst gebastelten  Raketen.

Mittwoch

An diesem wunderschönen Mittwoch fuhren die Piraten/innen an die Riechinsel, dabei haben sie verschiedene Lebensmittel mit geschlossenen Augen erriechen müssen. Außerdem haben sich die Gruppen heute mit dem Element Luft auseinander gesetzt. Dazu gab es drei kleine Experimente. Die Piraten/innen konnten zum Schluss auch noch ihre Geschmacksnerven auf die Prüfung stellen. Das Highlight des Tages war das Spiel, welches draußen stattgefunden hat mit dem Regenbogentuch.

Donnerstag

An diesem Abenteuer reichen Tag, haben die Piraten/innen am Vormittag noch spannende Experimente gemacht. Außerdem haben die Piraten/innen ihre Geschmacksnerven zum Einsatz gebracht durch kleine Kostproben. Vor dem Mittagessen gab es dann noch zwei kleine Forscherspiele. Am Nachmittag konnten sich die Piraten/innen austoben, denn heute gab es eine Creme-Rutsche. Alle Piraten/innen hatten dabei viel Spaß und Freude.

Freitag

Heute haben die Piraten wieder ein großes Abenteuer erlebt. Die Piraten/innen hatten viel Spaß bei der Cremerutsche. Außerdem gab es für jeden Piraten/innen noch zum Schluss eine Urkunde. Viele Elternteile sind ins Forscherzentrum gekommen um die Werke der Piraten/ innen zu betrachten.

weitere tolle Fotos

 

 

> nach oben

 

nach oben
 
193 . 126