Forschertage
2. und 3. Schulstufe VS

Wissensjäger und Forscherhexen - Die geheimnisvolle und zauberhafte Welt der Wiesen-, Wald- und WasserlebewesenKomm

I)  DI Silvia Wilde, Christina Thür
II) Daniela Kölbl, BEd, Magdalena Zecha

 

Weißt du welche Wesen es gibt und wo sie überall herumgeistern?
Geh mit uns hinaus in die wunderschöne und spannende Natur! Hier gibt es so einiges zu entdecken. Wir wollen die Bewohner von Wald, Wiese und Wasser näher kennenlernen. Erforsche mit uns unterschiedliche Lebensräume heimischer Tier- und Pflanzenarten und erfahre mehr über ihre Besonderheiten. Tauche mit uns ein in die geheimnisvolle und zauberhafte Welt wunderbarer Lebewesen.
Vielleicht hast du dir schon einmal folgende Fragen gestellt:

  • Hat ein Hundertfüßer wirklich 100 Füße?
  • Welche Tierspuren findest du im Wald?
  • Gibt es auch in der Wiese Spuren, die Tiere hinterlassen haben?
  • Welche Geräusche hörst du im Wald?
  • Saugt jeder Egel Blut?
  • Wie groß werden Flusskrebse?
  • Was ist eine Larve?
  • Wer springt weiter - du oder der Grashüpfer?
  • Wozu braucht der Schmetterling seine Schuppen?

Egal, ob es tröpfelt oder die Sonne scheint – gemeinsam begeben wir uns auf eine spannende und ereignisreiche Entdeckungsreise, um den Geheimnissen, die hinter diesen Fragen stecken auf den Grund zu gehen. Wie es sich für richtige Wissensjäger und Forscherhexen gehört, statten wir euch mit Becherlupen und Keschern aus. Damit ist es einfacher, auch die ganz kleinen Lebewesen näher zu betrachten.

Neben dem Forschen kommen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz! Im Wald und auf der Wiese wirst du genug Zeit finden, um dich so richtig auszutoben. Auch dein handwerkliches Geschick ist beim Bau eines Tipis und einer Waldkugelbahn gefragt. Natürlich dürfen auch die Badesachen bei unserer Expedition ins kühle Nass der Liesing nicht fehlen.
Wir freuen uns schon auf dein Kommen!


Silvia & Christina & Daniela & Magdalena

> zurück     > weiter

nach oben
 
124 . 105